Stellenbeschreibung

Der Produktionsstandort Lalden ist ein wichtiger Standort für die Produktion von Aromastoffen und Zwischenprodukte für Vitamine und gehört zur DSM Business Group Health, Nutrition & Care. Das Standortmanagement strebt danach, eine Unternehmenskultur zu schaffen, die innovatives Denken, herausragende Qualität, kontinuierliche Verbesserung ermöglicht und eine umfassende Sicherheit gewährleistet.

Darum geht es

Als HR Business Partner beraten Sie das Site Leadership Team für den Produktionsstandort Lalden in allen HR-Belangen und pflegen eine enge Verbindung zu den Mitarbeitenden. Als Mitglied des Führungsteams sind Sie mitverantwortlich für die Erstellung von Geschäftsstrategien und Ergebnisreporting.

In Ihrer Funktion unterstützen Sie zudem als HR Business Partner unsere Organisation Operations Manufacturing Technology (Ops MT) im Grossraum Basel und sind Teil deren Leadership Teams. Die Reisetätigkeit zu den Standorten der Ops MT (Kaiseraugst/Sisseln/Grenzach) beträgt 2 Tage im Monat, um den Kontakt mit den dortigen Teams zu pflegen.

Diese Position ist ab sofort verfügbar, gerne berücksichtigen wir Ihre Verfügbarkeit.

Das ist Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie entwickeln und implementieren die lokale HR-Agenda im Einklang mit den DSM Strategien, um für Mitarbeiter ein motivierendes Umfeld zu schaffen
  • Sie stellen die Einhaltung der HR-Richtlinien und -Verfahren des Unternehmens sowie der Arbeitsgesetzgebung sicher; Dabei bieten Sie Unterstützung und Anleitung für andere Abteilungen an und tauschen sich mit externen Fachexperten aus.
  • Sie unterstützen Initiativen rund um organisatorische Effektivität und Change-Management
  • Sie sorgen für die reibungslose Durchführung der DSM P&O-Prozesse wie Performance- und Talentmanagement, Nachfolgeplanung, Incentive Programme und Kompetenzentwicklung
  • Auf lokaler Ebene identifizieren, planen, implementieren und bewerten Sie alle Prozesse und Strukturen im Bereich Training & Development, um die lokale Umsetzung globaler Strategien und Richtlinien zu unterstützen

Diese Erfahrung bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Human Resources, Betriebswirtschaftslehre oder einer gleichwertigen Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Human Resources, vorzugsweise in einem Produktionsstandort
  • Fachkenntnisse des schweizerischen Arbeitsrechts
  • Erfahrung in einer HR-Matrix-Organisation
  • Hervorragende zwischenmenschliche Fähigkeiten, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Erfahrung im Bereich Change-Management
  • Strategischer Verstand und proaktive Arbeitsweise
  • Gute Projektmanagementfähigkeiten
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft bis zu 2 Tage pro Monat nach Kaiseraugst / Sisseln / Grenzach (Grossraum Basel)

Was wir bieten

  • Einen hybriden Arbeitsplatz für mehr Flexibilität unserer Mitarbeiter
  • Die Chance, DSM mitzugestalten und mitzuformen
  • Multikulturelle und diverse Mitarbeiter, die keine Angst haben, über den Tellerrand zu schauen
  • Ein Team, das sich wirklich um Nachhaltigkeit, um das Miteinander und um unsere Kunden kümmert
  • Ein vollständiges Bekenntnis zu Ethik und Integrität

Das zeichnet Sie aus

  • Neugierde, Begeisterung und Mut
  • Freude am Lernen und an der Weiterentwicklung
  • Hohes Verständnis von Teamarbeit und Kollaboration
  • Echte Leidenschaft, das Leben anderer verbessern zu wollen

Unser Rekrutierungsprozess

Interessiert an dieser Rolle? Dann bewerben Sie sich bitte online über unser Karriereportal.

Das Verfahren richtet sich grundsätzlich nach dem DSM-Bewerbungsverfahren, das auf der DSM-Karriere-Website beschrieben ist. Aus Datenschutzgründen können wir nur Bewerbungen über unser Karriereportal annehmen und bearbeiten.

Recruiter: Claudia Huber-Newman

Bewerbungen bitte an an claudia.huber-newman@dsm.com mit Verweis auf hrcareer.ch